Bauwerkvertrag, Mängel. Sie wollen vom Unternehmer Schadensersatz. Gehört dazu auch die Umsatzsteuer
auf die Kosten der Mängelbeseitigung?  Sind Sie zum Vorsteuerabzug berechtigt ? Sind die Mängel bereits
beseitigt? Unter welchen Bedingungen können Sie die Umsatzsteuer auf die Kosten der Mängelbeseitigung
geltend machen? Und wie sieht es mit der Verjährung aus ?

Mit diesen Fragen haben wir regelmäßig zu tun. Wenn Sie sich mit uns darüber unterhalten möchten,
rufen Sie an, machen Sie Termin mit uns aus

0681/926060

Rechtsanwalt JR Dr. H. Ruland
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht