Seminare

Herr Rechtsanwalt Justizrat Dr. H. Ruland hat wiederholt Fortbildungsveranstaltungen, auch in Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer des Saarlandes und den saarländischen Arbeitgeberverbänden, zu Themen aus dem Bau- und Architektenrecht bestritten, u.a.:

  • Das neue Bauhandwerkersicherungsgesetz (1993)Novotel Saarbrücken, Mai 1994
  • Die Sicherung des Werklohnes des Bauhandwerkers/BauunternehmersZusammenarbeit mit der Handwerkskammer des Saarlandes, 10.03.2000
  • Die VOB in der betrieblichen Praxis des BauhandwerksSeminarveranstaltung des Arbeitgeberverbandes des Saarländischen Handwerks, November 2000
  • Gesetz zur Modernisierung des SchuldrechtsArbeitgeberverband des Saarländischen Handwerks, 18.04.2002
  • Typische Ausschließungsgründe bei der öffentlichen Vergabe – die Bauhandwerkversicherung nach § 648 a BGBSeminarveranstaltung des Arbeitgeberverbandes des Saarländischen Handwerks, 23. und 24.11.2005
  • Vergaberecht – unter besonderer Berücksichtigung der Vergabe von Versicherungsdienstleistungen im Rahmen der Betrieblichen AltersversorgungIn-House-Veranstaltung bei zwei bedeutenden Lebensversicherern im Raum Wiesbaden, 24. u. 25. 07. 2008
  • Der Sachverständige im Zivilprozess – aus der Sicht der anwaltlichen PraxisVortrag vor Sachverständigen der Handwerkskammer und der Industrie- u. Handelskammer des Saarlandes, 08.12.2010